Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Startseite

Martin Münch
compositor – pianista – músico

¡Bienvenido a mi página web! Willkommen, welcome, benvenuti!
Artículos, partituras, videos, audios, fotos :: Pedir e-books y CDs

Neueste Beiträge

Martin Münch

Schön dass Sie hier sind!

Martin Münch     in Stichworten Künstlerische Zielrichtung Evolutionäre Ästhetik – die andere Moderne: Zeitgemäße Einbettung in Tradition, Kommunikation, Klangsinnlichkeit Klavierkultur um 1900 – Raffinesse und Sensibilität, gesellschaftlicher Rang der Musik, Lebensstil und Ambiente Internationalität – Austausch und Interaktion der verschiedensten abendländischen Kulturen Humanismus und Freigeistigkeit – Bewahrung des großen Erbes der europäischen Aufklärung Künstlerische Lebendigkeit – Offenheit und Freude an innovativen Überraschungen All„Schön dass Sie hier sind!“ weiterlesen

Kurz-CV :: Martin Münch

Studium Komposition bei Wolfgang Rihm, Musikhochschule Karlsruhe, Diplom 1992 Philosophie bei Joachim Kopper, Universität Mainz, Staatsexamen 1987 Musikwissenschaft bei H.-Chr. Mahling, Universität Mainz, Staatsexamen 1986 Musik, Hauptfach Klavier bei Monica von Saalfeld, Musikhochschule Mainz, Staatsexamen 1986 Konzerte und Aufführungen (Auswahl) • Paris Cité Universitaire, Eglise St. Merri, Montparnasse  • St. Petersburg Philharmonie  • Salzburg Mozarteum, Graz Palais Erfurt, Klagenfurt Konservatorium  • München Gasteig, Heidelberg„Kurz-CV :: Martin Münch“ weiterlesen

Programme und Presse

Solo-Programme (Auswahl) Lecture-Recitals – Alexander Skrjabin, Romantische Musikinterpretation, Improvisation für klassische Musiker Soloabende – Musikalische Freigeister (Ravel, Debussy, Skrjabin, Mozart, Münch), Slow Piano Classics (Vivaldi, Beethoven, Satie u.a.) Monographiekonzerte – Ein Komponist wird abendfüllend vorgestellt: Skrjabin, Balakirew, Glasunow oder Albéniz (IBERIA komplett) Biographiekonzerte – VIVALDImünch, LISZTmünch, RAVELmünch, DEBUSSYmünch, SCHUMANNmünch, MOZARTmünch und MünCHopiN Themenabende – Musikalischer Impressionismus (Ravel, Debussy, Schmitt, Respighi), Jahrhundertwende (Strauss, Reger, Lourié,„Programme und Presse“ weiterlesen

Recibir notificaciones de nuevos contenidos directamente por correo electrónico.