Programme und Presse

Solo-Programme (Auswahl)

Lecture-Recitals – Alexander Skrjabin, Romantische Musikinterpretation, Improvisation für klassische Musiker

Soloabende – Musikalische Freigeister (Ravel, Debussy, Skrjabin, Mozart, Münch), Slow Piano Classics (Vivaldi, Beethoven, Satie u.a.)

Monographiekonzerte – Ein Komponist wird abendfüllend vorgestellt: Skrjabin, Balakirew, Glasunow oder Albéniz (IBERIA komplett)

Biographiekonzerte – VIVALDImünch, LISZTmünch, RAVELmünch, DEBUSSYmünch, SCHUMANNmünch, MOZARTmünch und MünCHopiN

Themenabende – Musikalischer Impressionismus (Ravel, Debussy, Schmitt, Respighi), Jahrhundertwende (Strauss, Reger, Lourié, Prokofjev) u.a.

Stummfilm-Liveimprovisation (Metropolis, Nosferatu, Faust, Chaplin, Buster Keaton, Griffith, Eisenstein u.v.m)

Programme für Duos und andere Besetzungen (Auswahl)

Klavier zu vier Händen Perlen der Orchestermusik (Bruckner, Grieg, Glasunow, Liszt), Ouvertüren (Mozart, Rossini, Verdi, Strauß)

Duoabende mit Klarinette (Saint-Saens, Debussy, Poulenc, Münch), Flöte (Ravel, Bizet u.a.), Akkordeon (Vivaldi, Piazzolla u.a.) und weiteren

Duoinnovationen Musikmeditationen (geführt durch Psychiater/Meditationstherapeut – Satie, Ravel, Münch), Drive In (Impros mit Cello)

Kompositionsabend Martin Münch Trio (Klaviertrios, Violin- und Cellosonate) Quintett (Saxophonquartett+Klavier, Saxophon-Trio, Duos)

Veröffentlichungen (Auswahl)

Bücher Skrjabins Meldodik und Harmonik, Berlin 2004

CDs mit eigenen Werken Cellanima 2014, Arabesques 2013, Suite Antique 2011, Lux calme et volupté 1998 u.a.

CDs als Interpret und Improvisator ImproVisions 2008, Drive In 2004, Barbaro Cantabile 2001, Katharsis 1996 u.a.

Rundfunk und Fernsehübertragungen von eigenen Werken in Radio France, Bulgarisches Fernsehen, SDR, SWF u.a.

Deutsche Pressestimmen (Auswahl)

Die Zeit „das genuine handwerkliche Rüstzeug“, „polystilistische Vielfalt“, „regelrechte Klang-Orgien“, „pianistische Akkordarbeit“, 16.08.96

Dresdner Neueste Nachrichten „Ein begnadeter Techniker auf seinem Instrument“, 01.07.02

Kölner Stadt-Anzeiger „Einsatz bis zum letzten Anschlag“, „ein Klavierabend von betörender Präsenz“, 27.09.07

Frankfurter Rundschau „ein Erlebnis voller Intensität“, 13.07.96

Westfalenblatt Bielefeld „grandios, faszinierend im Rhythmischen und unerhört in ihren Verdichtungen“, Jürgen Schmidt 1996

Recklinghäuser Zeitung „elegantes Spiel (…), das wesentliches herauskristallisierte und feinste Nuancen modellierte“, 22.12.97

Heilbronner Stimme „Eine akustische Hochspannung, die beim Hören fast vom Sessel reißt“, 14.05.05

Rhein-Neckar Zeitung Heidelberg „Unerbittliche Steigerungsmanie“, „glühender waren diese Präziosen (…) selten zu hören“, 22.06.13

Mannheimer Morgen „Ein Gegensatz wie er stärker kaum denkbar ist und dennoch bei Münch fast harmonisch vereint scheint“, 05.01.07

Fachzeitschriften, Rundfunk und internationale Presse (Auswahl)

Klassik Heute „Was für eine Poesie, was für eine Meisterschaft!“, 10.02.14

BR 4 Klassik „Die Souveränität sowohl in technischer Hinsicht als auch in Bezug auf formale Großstrukturen muß verblüffen“, 05.07.97

Pianobleu „Très impressionantes, oui, vraimant saisissantes“, 20.12.13

Muzyka Warschau Zafascynowany interpretacje przesycone temperamentem i bogactwem dynamiki“, November 2005

La Opinion Murcia (Spanien) „interesante experiencia y excelente pianista“, 30.09.06

Il giornale di Vicenza (Italien) „convinto nel territorio del pieno virtuosismo“, 28.11.12

Empfehlungen (Auswahl)

Deutsche Botschaft Montevideo „Ihr Konzert war einer der diesjährigen Höhepunkte in unserer Kulturarbeit“, 04.09.13

Deutsches Generalkonsulat Rio de Janeiro „musikalisch außergewöhnlichen Einsatz“, „beeindruckenden Einfallsreichtum“, 26.08.13

Deutsches Generalkonsulat New York „Ihr Auftritt wurde vom Publikum begeistert aufgenommen“, 07.11.06

Deutsches Honorarkonsulat Florenz „den Funken der Begeisterung (…) in Florenz gezündet. (…) Ein ausgezeichneter Pianist“, 19.04.05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: